Am Samstagmorgen machten sich 5 Kameraden auf den Weg zur Feuerwehr Geretsried, um dort einen Gerätewagen abzuholen.
Zuvor wurde der gebrauchte Gerätewagen in einem Bietverfahren ersteigert. Das Fahrzeug wurde zu einem großen Teil aus Vereinsvermögen, aber auch durch eine Beteiligung der Gemeinde Sachsen, finanziert.
Um 13:35 Uhr war es dann soweit: Das neue Fahrzeug bog in die Straße vor dem Gerätehaus ein und wurde von einigen Kameraden und den anderen Einsatzfahrzeugen mit Blaulicht empfangen.
In den nächsten Monaten werden die Mitglieder der Feuerwehr den Gerätewagen aufbereiten und für den Feuerwehrdienst dementsprechend ausrüsten. Für die Nutzung als Einsatzfahrzeug soll der Gerätewagen zukünftig vom Feuerwehrverein an die Gemeinde Sachsen übergeben werden.

Am vergangenen Samstag trafen sich 14 Kameraden bereits um 6:30 Uhr am Gerätehaus in Sachsen. Grund hierfür war die Möglichkeit an einer THL-Tagesausbildung bei der Werkfeuerwehr der Audi AG in Münchsmünster teilzunehmen.

Zu Beginn der Übung wurden, durch den Ausbilder der Werkfeuerwehr, die Einsatzgrundsätze, wie z.B. die AIRBAG-Regel, erläutert. Anschließend folgte bereits der praktische Teil der Ausbildung. Die Audi AG stellte uns zwei PKW, aus den aktuelleren Modellreihen, zur Verfügung. Diese wurden mittels unseres Rettungssatzes zerlegt, um eine fiktive eingeklemmte Person schonend zu Retten. Währenddessen informierte uns der Ausbilder darüber, was bei der Rettung aus modernen Autos beachtet werden muss und gab uns hilfreiche Tipps für die Vorgehensweise. Auch wurden bei beiden Autos verschiedene Rettungstechniken ausprobiert, welche im Vergleich zueinander, mehr oder weniger effizient waren. Während des Lehrgangs konnte man vor allem erkennen, dass einige Methoden, welche sich in den Übungen mit älteren Fahrzeugen bewährt hatten, bei neueren Modellen nicht zum gewünschten Erfolg führen.

Für unser leibliches Wohl an diesem Tag sorgte unser Verpflegungstrupp mit ausreichend Würstchen aus der Feldküche. Gegen 14:30 Uhr machten sich die Kameraden wieder auf den Rückweg nach Sachsen.

Wir bedanken uns bei der Werkfeuerwehr der Audi AG für die sehr lehrreiche Übung.

 

Unsere letzten Einsätze

THL
03.01.2019 um 20:14 Uhr Wohnung öffnen
in Sachsen b. A., Bienenweg
Brandeinsatz
22.12.2018 um 12:09 Uhr Gemeldeter LKW Brand
in A6 Lichtenau -> Neuendettelsau
Einsatzfoto Gemeldeter LKW Brand

Nächste Termine

DWD Wetterwarnungen

UnwetterwarnkarteWaldbrandgefahrenindexGraslandfeuer-Index
   © Deutscher Wetterdienst, (DWD)

Login für Mitglieder

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

Presseportal.de - Deutscher Feuerwehrverband e. V. (DFV)

16. Januar 2019

Presseportal.de: Deutscher Feuerwehrverband e. V. (DFV) (Newsroom)

Feuerwehr-Magazin

16. Januar 2019

Deutschlands auflagenstärkste Fachzeitschrift für Feuerwehrleute!
  • Webinar „Schaummittelübungen und Abnahmetests mit Schaumlöschmitteln“
    Bremen – Wie kann ich Schaummittelübungen und Abnahmetests mit Schaumlöschmitteln rechtssicher gestalten und durchführen? Diese Frage beantwortet unser Referent Martin Gorski von der Firma Dr. Sthamer anhand von Praxisbeispielen in einem...
  • Die wichtigsten Feuerwehr-Vokabeln auf Englisch
    In der Feuerwehr gibt es jede Menge Fachbegriffe – auch im Ausland. Wer im Urlaub eine Feuerwache besichtigen oder sich einfach nur mit anderssprachigen Feuerwehrleuten verständigen will, kommt mit Englisch am weitesten. Wir haben für Euch...
  • FF nach Einbruch nur noch bedingt einsatzbereit
    Hamburg – Die Freiwillige Feuerwehr Rothenburgsort/Veddel in der Hansestadt Hamburg ist vorübergehend nicht mehr einsatzbereit. Diebe waren durch ein rückwärtiges Fenster in das Feuerwehrhaus gelangt. Sie haben die Einsatzfahrzeuge...