Am letzten Freitag erschallten am Löschweiher die berühmten Worte  „Zum Einsatz fertig – 4 Saugschläuche“.

Nach mehreren Jahren Pause hatten 11 Kameradinnen und Kameraden erneut die Leistungsprüfung Wasser abgelegt. Für 7 von ihnen war dies die erste Leistungsprüfung. Zur Vorbereitung trafen sich die Teilnehmer an insgesamt 7 Abenden mit ihren Ausbildern am Löschweiher in Sachsen, um die Abläufe einzustudieren.

Die Aufgabe der Leistungsprüfung war es, innerhalb von 4 Minuten eine Wasserversorgung mittels Saugleitung herzustellen und anschließend einen Löschangriff mit 3 Rohren vorzunehmen, um damit jeweils einen Eimer umzuspritzen. Außerdem mussten die Kameraden auch verschiedene Knoten und Stiche unter den Augen der Prüfer ausführen.

Die Abnahme der Prüfung erfolgte durch die Kreisbrandmeister Wimmer und Wechsler, sowie durch den Kreisbrandinspektor Pfeiffer.

Am Ende hatten sich die Übungen bezahlt gemacht, da alle Kameraden die Leistungsprüfung erfolgreich bestanden hatten und ihre Abzeichen entgegen nehmen konnten.

 

Unsere letzten Einsätze

THL
17.08.2018 um 16:00 Uhr Absicherung Kerwa-Umzug
in Sachsen -> Kirchweih
Medizinischer Notfall
16.08.2018 um 18:15 Uhr First Responder
in Volkersdorf -> Lichtenau

Nächste Termine

DWD Wetterwarnungen

UnwetterwarnkarteWaldbrandgefahrenindexGraslandfeuer-Index
   © Deutscher Wetterdienst, (DWD)

Login für Mitglieder

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

Presseportal.de - Deutscher Feuerwehrverband e. V. (DFV)

Presseportal.de: Deutscher Feuerwehrverband e. V. (DFV) (Newsroom)

Feuerwehr-Magazin

Deutschlands auflagenstärkste Fachzeitschrift für Feuerwehrleute!
  • Felsenfester Stand
    Nach einem Verkehrsunfall müssen betroffene Fahrzeuge mit Hilfe von Stabilisierungssystemen gesichert werden. Und zwar unabhängig davon, ob eine Person eingeklemmt ist oder nicht. Dies gilt für sämtliche Fahrzeuge aller Bauarten. Zum einen...
  • Tausende Funkgeräte der Feuerwehr ab 2021 Elektroschrott?
    Magdeburg – 5-7 Jahre: So schätzt das Landesinnenministerium Sachsen-Anhalt die Nutzungsdauer für digitale Handfunkgeräte (HRT) ein. Weil sie die aktuelle Software nicht unterstützen, werden 8.000 Geräte der Feuerwehr in Sachsen-Anhalt ab 2021...
  • Köln sucht den “besten Feuerwehrchef Deutschlands”
    Köln (NW) – Erst am 1. Mai 2019 scheidet Johannes Feyrer als Leiter der Kölner Feuerwehr aus. Die Stadt Köln will diese Führungswechsel frühzeitig planen, um Feyrers Nachfolger eine optimale Einarbeitung zu ermöglichen. Nun setzt...