Wir haben uns für die Wärmebildkamera von Dräger, Modell UFC 7000 entschieden.

WärmebildkameraVielen Dank für Ihre Spenden! 38 Einzelspenden haben die Beschaffung der Wärmebildkamera für die Freiwillige Feuerwehr Sachsen möglich gemacht. Von 1000 € bis 10 € betrug die Spendenhöhe und jede hat uns unseren Ziel ein Stück näher gebracht.

Die Kamera ist universell einsetzbar: für den Brandeinsatz, sowie zur Personensuche. Sie besitzt einen Bildspeicher, somit können nach Übungen oder Einätzen die Bilder ausgedruckt werden und für Einsatznachbesprechungen oder Schulungen verwendet werden. Die Lieferzeit beträgt ca. 5 Wochen. Der Feuerwehrverein hat sich bereiterklärt, die fehlenden 350,- € zu übernehmen. Somit konnten wir einer Preiserhöhung von 11% zuvor kommen.

Leider hat sich bei unserm Spendenkonto ein kleiner Fehler eingeschlichen und mindestens eine Spende wurde nicht ordnungsgemäß überwiesen.

 

Hier nochmals die richtige Bankverbindung:

Freiwillige Feuerwehr Sachsen e. V.

Kennwort: Wärmebildkamera

Kontonummer 43303853

BLZ: 760 696 63

RBK Heilsbronn/Windsbach eG

 

Nochmals vielen Dank für Ihre Spenden! Nach den Sommerferien werden wir die Wärmebildkamera, bei einer kleinen Feier vorstellen. Hierzu werden alle Spender und auch die Bevölkerung noch rechzeitig eingeladen!

Unsere letzten Einsätze

Brandeinsatz
18.12.2019 um 19:20 Uhr Gemeldeter Brand eines ...
in Sachsen, Im Tal
Einsatzfoto Gemeldeter Brand eines ...
Brandeinsatz
09.12.2019 um 22:33 Uhr Brandgeruch
in Sachsen, Bahnhofstraße
Einsatzfoto Brandgeruch

Nächste Termine

DWD Wetterwarnungen

UnwetterwarnkarteWaldbrandgefahrenindexGraslandfeuer-Index
   © Deutscher Wetterdienst, (DWD)

Login für Mitglieder

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

Presseportal.de - Deutscher Feuerwehrverband e. V. (DFV)

21. Januar 2020

Presseportal.de: Deutscher Feuerwehrverband e. V. (DFV) (Newsroom)

Feuerwehr-Magazin

21. Januar 2020

Deutschlands auflagenstärkste Fachzeitschrift für Feuerwehrleute!
  • Gefahren durch Kohlenmonoxid
    Bei einer unvollständigen Verbrennung kohlenstoffhaltiger Substanzen – zum Beispiel Holz, Papier oder Öl – entsteht das Gas Kohlenstoffmonooxid, auch Kohlenstoffmonoxid oder einfach Kohlenmonoxid genannt. Es ist farblos und wir Menschen können...
  • Feuerwehr und Rettung fusionieren
    Bern (Schweiz) – Seit dem 1. Januar sind in der Bundesstadt Bern die Berufsfeuerwehr, die Milizfeuerwehren (Freiwillige Feuerwehr), die Sanitätspolizei Bern, die Zivilschutzorganisation Bern plus und das Katastrophenmanagement als neue...
  • Ford Mustang geht nach Thüringen
    Oberderdingen (BW) – Michael Durniok aus Meiningen in Thüringen dachte anfangs an einen Scherz, als er Rudolf Römer, den Geschäftsführer der Stiftung “Hilfe für Helfer”, am Telefon hatte. Römer teilte dem verdutzten...