Am Abend des 15. Juli trafen sich Mitglieder des Technischen Hilfswerk aus Ansbach und Angehörige der Freiwilligen Feuerwehr Sachsen bei Ansbach zu einer gemeinsamen Übung.

img UebungTHW1

Nachdem von der zuvor eingerichteten Einsatzleitung die Lagemeldung an das THW per Funk durchgegeben worden war, verlegten drei Fahrzeuge des THW Ansbach unter Einsatzbedingungen nach Sachsen. Unter diesen befand sich auch der Fachberater des THW Ansbach.

Im Bereitstellungsraum wurde der Gruppenführer der Feuerwehr Sachsen bei Ansbach, sowie der Gruppenführer des THW in die Übungslage eingewiesen. Angenommen wurde, dass auf dem Gelände des gemeindlichen Bauhofs nach einem Hochwasser vier Personen, darunter Kinder, vermisst werden.

img UebungTHW2

Weil das Zufahrtstor nicht geöffnet werden konnte, mussten sich die Übenden mittels Leitern und Arbeitsbühnen einen Zugang zum Gelände verschaffen. Auch mussten die benötigten Werkzeuge und Rettungsgeräte über den Zaun und über das Tor geschafft werden. Auf demselben Weg wurden die Verletzten gerettet und den bereitstehenden Mitgliedern des „Helfer vor Ort" übergeben.

Nachdem alle vermissten Personen gerettet waren, konnte noch von allen Übenden die neu beschaffte Wärmebildkamera der Freiwilligen Feuerwehr Sachsen b. A. erprobt werden. Auch bestand die Möglichkeit, die jeweils anderen Einsatzfahrzeuge zu besichtigen.

Abschließend wurde organisationsübergreifend von den Übenden bemerkt, dass es bei der gelungen Übung eine Erfahrung war, mit der jeweils anderen

Hilfeleistungsorganisation zusammen zu arbeiten.

Schmidt F.

Unsere letzten Einsätze

THL
16.08.2019 um 16:00 Uhr Absicherung Kerwa-Umzug
in Sachsen
THL
15.08.2019 um 10:00 Uhr Absicherung: Holen des ...
in Sachsen

Nächste Termine

DWD Wetterwarnungen

UnwetterwarnkarteWaldbrandgefahrenindexGraslandfeuer-Index
   © Deutscher Wetterdienst, (DWD)

Login für Mitglieder

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

Presseportal.de - Deutscher Feuerwehrverband e. V. (DFV)

23. August 2019

Presseportal.de: Deutscher Feuerwehrverband e. V. (DFV) (Newsroom)

Feuerwehr-Magazin

23. August 2019

Deutschlands auflagenstärkste Fachzeitschrift für Feuerwehrleute!
  • Indoorspielplatz in Flammen
    Recklinghausen (NW) – In Recklinghausen hat am Donnerstag ein Indoorspielplatz gebrannt. Unter anderem von fünf Drehleitern aus bekämpften Feuerwehrkräfte aus der Region den Brand. Zunächst war unklar, ob sich noch Personen in dem Gebäude...
  • Wasserschutzpolizei wird zur Feuerwehr
    Germersheim (RP) – Am Mittwoch kam es für die Wasserschutzpolizei Germersheim zu einem ungewöhnlichen Einsatz. Als die Beamten während einer Streifenfahrt Rauchentwicklung und Flammen im Unterholz des Berghäuser Altrheines feststellten,...
  • Von der Helmlampe bis zum Stativ: es werde Licht!
    Bremen – Der Feuerwehr-Magazin-Shop wächst weiter: Noch rechtzeitig bevor die Tage wieder kürzer und die Nächte wieder länger werden gibt es eine neue Rubrik “Beleuchtung”. Hier verbirgt sich alles rund um das Thema Licht. Vor...